Dortmund (Sand)
-
27. Dezember 2020
  Vorbericht
27. Dezember 2020
Vorschau:  Dortmund (Sand)  6. Rennen
Schleicht sich Sioux zum Sieg?
Nur auf dem 5. Platz endete Sioux vor zwei Wochen, doch war er da aus einer zehnmonatigen Pause gekommen. So gesehen war diese Platzierung sogar eher ermutigend, zumal der fünfjährige Kamsin-Sohn in seinem Leben erst dreimal gelaufen ist und gleich sein Debüt auf Dortmunder Sand gewonnen hatte. Nextwave ist auf der Steherdistanz erprobt. Es fragt sich aber, ob der Wallach, trotz des wenigen Gewichts, nach der jüngsten Siegesserie noch voll im Saft steht. Der jüngste Lauf lässt eher das Gegenteil vermuten. Damavand ist einer von drei Startern aus dem Stall von Marco Klein. Stalljockey Tommaso Scardino hat sich für ihn entschieden, sicherlich auch, weil er gerade erst mit ihm erfolgreich war. Die Distanz ist nun aber 700 Meter weiter. Kitesano wird von seinem Trainer für eines der besten Sandbahn-Pferde in Deutschland gehalten. Tatsächlich hat er schon sechsmal auf Sand gewonnen, konnte beim jüngsten Start aber nicht wirklich überzeugen, ging knapp vor Sioux über die Linie. Ähnlich wie Sioux kam auch Platin Lover beim letzten Start aus einer sehr langen Pause. Vor zwei Jahren lief er in Dortmund mehrere sehr starke Rennen. Vexed gewann im November auf Sand im belgischen Mons, die Konkurrenz ist nun aber ungleich stärker. Der vierjährige Wallach war zuvor in Großbritannien über Extremdistanzen im Einsatz. Iraklion hat ein ganz schwaches Jahr hinter sich, einst gewann der Areion-Sohn zwei Listenrennen.

Tipp: Sioux - Sieg / Platz
 m  -   €
Kategorie:   -   Klasse:
Startfeld :
Nr.
Box
Pferd
Alter
Geschl.
Gew.
GAG
Trainer
Jockey
Letzte Rennen* :
     nach oben     
    zum Renntag                zur Übersicht   
Erläuterungen und Abkürzungen:
Rennen wurde auf Gras (Turf) gelaufen.
Rennen wurde auf Sand gelaufen.
Rennen war ein Jagdrennen.
Rennen war ein Hürdenrennen.
Hat das Pferd seit mehr als 42 Tagen (6 Wochen) kein Rennen in Deutschland bestritten, wird eine Extrazeile angezeigt.
Link zum Ergebnis des Rennens. Ist das Pfeilsymbol farbig, lief das Pferd gegen ein oder mehrere heutige Gegner.
Speed-Punkte - Ist eine Punktzahl, die über die gestoppte Zeit des Rennens ermittelt wird. Diese Zeit wird mit historischen Rennzeiten und den Begebenheiten am Renntag (siehe BT) ins Verhältnis gesetzt. Leistungen auf unterschiedlichen Distanzen und verschiedenen Rennbahnen können so durch das Speed Rating verglichen werden. Nähere Informationen siehe Speed-Punkte.
Das Rennen wurde außergewöhnlich langsam / schnell gelaufen, die Speed-Punkte dieses Rennens sind nicht aussagekräftig.
Beispiel:
Datum
Ort
Ka.
Kl.
Gewinn
Distanz
Bod.
BT
Pl.
/Tn.
Gew.
Quote
Jockey
SP
s/f
Pos.
Zub.
Richt.
TW
Kommentar
01.01.18
Dres
A
Liste
50.000€
2.400 m
wei
-2.2
2.
/11
60.5
kg
12.5
:1
A.Starke
77
fast
fron
Skl
Kampf
TW
verpasst Start
Abkürzungen:
Abstand zwischen den Pferden bei der Zielankunft. Maßeinheit ist Pferdelänge (bsp: 0.5 = halbe Pferdelänge)
Boden (Zustand des Geläufs): t = tief | sch./s = schwer | wei./w = weich | g = gut | f = fest | h = hart - Auf Sandboden: nas. = nass | nor. = normal
Bahntoleranz - Äußere Umstände, beeinflußt durch Boden, Wetter, Temperatur, Wind, Luftdruck usw. Je tiefer der Wert, um so schlechter die Bedingungen.
Das Rennen wurde außergewöhnlich schnell gelaufen, die Speed Ratings dieses Rennens sind nicht aussagekräftig.
Getragenes Gewicht in Kilogramm. Aufgewicht oder Erlaubnis sind bereits eingerechnet.
Kategorie des Rennens (A-F)
Pferd wurde vor diesem Rennen kastriert.
Klasse des Rennens (Ausgleich IV-I, Liste, Gruppe III-I) Außerdem: 2yo = Zweijährige, 3yo = Dreijährige, Jagd bzw Hürd = Hindernisrennen
nachfolgend (bei nf. kastriert)
Nichtstarter - Pferd befand sich in der Starterangabe des Rennens, lief dann aber nicht.
Ohrenstöpsel
Austragungsort (Ortsliste siehe unten) - Fettgedruckte Orte stimmen mit dem heutigen Rennort überein.
Platzierung - Die Plätze 1 bis 3 sind etwas dunkler unterlegt.
Position im Rennen (wird nur bei gehobenen Rennen angegeben) - Gemeint ist die Lage im Feld, die das Pferd während des Rennens einnahm: fron (front) = Führung | cha (chase) = direkt hinter der Spitze | off = hinter Chase | mid = Mittelfeld | end = Ende
Quote am Totalisator (Bsp: 13.5:1, entspricht einer Auszahlung von 13,50 € bei 1 € Einsatz).
Richterspruch
Seitenblender
Scheuklappen
Das Rennen wurde außergewöhnlich langsam gelaufen, die Speed Ratings dieses Rennens sind nicht aussagekräftig.
Speed-Punkte - Nähere Informationen siehe Speed-Punkte.
Teilnehmer - Anzahl der gestartenden Pferde.
Trainerwechsel
Zubehör - Scheuklappen, Seitenblender, Ohrenstöpsel
Ortsliste:
Billigheim
Blieskastel
Bremen
Cuxhaven
Bad Doberan
Dortmund (Sand)
Dortmund (Turf)
Dresden
Düsseldorf
Erbach
Frankfurt
Halle
Hamburg
Hannover
Hassloch
Honzrath
Hoppegarten
Bad Harzburg
Karlsruhe
Köln
Krefeld
Lebach
Leipzig
Magdeburg
Mannheim
Meissenheim
Miesau
Mülheim
München
Neuss (Sand)
Neuss (Turf)
Quakenbrück
Rastede
Saarbrücken
Sonsbeck
Verden
Zweibrücken
© 2018 - 2021 Copyright       Datenschutz       Impressum